Kevin besteht Abschlussprüfung zum Informationselektroniker mit Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik

Wir gratulieren Kevin zur bestandenen Prüfung und freuen uns, ihn nun als festangestelltes Mitglied in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Kevin hat im August 2017 eine Ausbildung zum Informationselektroniker Geräte- und Systemtechnik begonnen und sie am 20. Januar erfolgreich vor der Handwerkskammer abgeschlossen. Er wird unser Team ab sofort als „Technical Specialist“ verstärken. 

Informationselektroniker/innen planen, installieren und warten informationstechnische Systeme im professionellen und im privaten Bereich. Dazu zählen Telekommunikations- und Funkanlagen zur Individualkommunikation sowie Geräte der Bild-, Ton- und Datentechnik. Sie richten Netzwerke ein, setzen sich mit der notwendigen Software auseinander und beheben Störungen. Zudem sind sie in der Lage, Kunden fachgerecht zu beraten.

Der Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik fokussiert die Funktion von Geräten und Systemen, die zum Aufnehmen, Speichern, oder auch Wiedergeben von Bild, Ton und Daten dient. So zum Beispiel die Kommunikations- und Präsentationstechnik in Meetingräumen von Unternehmen – der Kernkompetenz von Cotive.

Cotive verzichtet auf Outsourcing und bedient seine Kunden ausschließlich mit eigenen festangestellten Mitarbeitern. Dies hat sich schon mehrfach als Schlüsselkriterium für eine langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden erwiesen. Wir sind stolz darauf, Kevin weiterhin und in Vollzeit an Bord zu haben.

126 Views