PSNI Global Alliance Zertifizierungen

PSNI_Global_Alliance_Zertifizierungen_Cotive_GmbH

Verfasst von Cotive

26. Juli 2023

Doppelte Zertifizierung durch die PSNI Global Alliance!

Neu-Isenburg, 26. Juli 2023 – Wir als Cotive freuen uns bekannt geben zu können, dass wir die PSNI Global Service-Zertifizierung sowie die Deployment-Zertifizierung erhalten haben. Wir sind gespannt auf die noch kommenden Projekte innerhalb der PSNI Global Alliance und freuen uns auf weitere Jahre der Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern weltweit!

Was bedeuten die Zertifizierungen genau?

Die Zertifizierung des Global Service stellt sicher, dass Kunden einen standardisierten Ansatz für Service- und Wartungssupport erhalten, wohingegen die Global Deployment Zertifizierung einen standardisierten Service- und Integrationsansatz bietet. Durch die Zusammenarbeit des Kunden mit einem PSNI-zertifizierten Integratoren, ist es irrelevant, wo auf der Welt sich das Projekt befindet. Denn mit Integratoren auf 6 Kontinenten und mehr als 200 Niederlassungen weltweit, ist die PSNI Global Alliance das am schnellsten wachsende private Netzwerk führender Technologieintegratoren und Service-Provider.

„Durch diesen Zertifizierungsprozess können die Kunden unserer Mitglieder sicher sein, dass sie von Region zu Region und von Land zu Land immer den gleichen standardisierten, erstklassigen Service erhalten“

Chris Miller

Executive Director, PSNI Global Alliance

PSNI Global Services Partner

PSNI Global Services Partner Logo

PSNI Global Deployment Partner

PSNI-Global-Deployment-Partner-logo

Um für Global Service zertifiziert zu werden, müssen die Mitarbeiter des Mitgliedsunternehmens eine Prüfung bestehen, die die Beherrschung der globalen audiovisuellen Service-Levels und -Praktiken nachweist, wie sie in den PSNI Global Services und Global Deployment Handbüchern beschrieben sind.

Zu den Kompetenzbereichen eines Service-zertifizierten Mitgliedes gehören die Bereitstellung von exzellentem Helpdesk-Support, Prozess- und Service-Tools sowie ein standardisierter Ansatz für Kommunikation, Servicebereitstellung, Berichterstattung und mehr. Um sicherzustellen, dass jede Service-Zusammenarbeit, sei es für Ad-hoc-Support oder längerfristigen Managed-Service-Support, den PSNI-Servicepraktiken entspricht, bieten PSNI-Integratoren Peer-Reviews an, die sich auf die Reaktionszeit, die Genauigkeit der Informationen und die Frage konzentrieren, ob sie die Erwartungen erfüllt oder übertroffen haben.

Zu den Kompetenzbereichen eines Deployment zertifizierten Mitgliedes gehören wiederum Verträge, Besprechungen, Vorstellungen, Design, Programmierung, Endbenutzerschulungen, Projektvorlagen, Projektablauf und vieles mehr.

Über die PSNI Global Alliance

Die PSNI Global Alliance ist ein globales Netzwerk und die Elitegruppe führender Technologieintegratoren, Herstellern, Händlern und Dienstleistern. Die PSNI vereint nicht nur Branchenführer – das Netzwerk stärkt sie, indem es ihre Reichweite erweitert, ihre Stärken ergänzt und ihre Ressourcen vervielfacht, kombiniert mit der Verpflichtung zu den höchsten Industriestandards. Für Unternehmen, die auf der Suche nach AV-Lösungen sind, ist die Zugehörigkeit zur PSNI Global Alliance die ultimative Qualifikation innerhalb der Branche. Darüber hinaus ist es ein Versprechen, dass sie die intelligentesten Lösungen, die reibungslosesten Installationen und die besten Schulungen, den besten Service und Support erhalten.

Für mehr Informationen über die PSNI Global Alliance lesen Sie unseren vorherigen Beitrag oder besuchen Sie www.psni.org.

Falls Sie Fragen haben oder sich für ein Produkt interessieren, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht. Kontakt

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserem Blog!

Kundenzufriedenheit ist uns wichtig und auch hier im WWW versuchen wir unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Aus diesem Grund wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns durch einen Kommentar ein Feedback Ihrer Erfahrung geben würden.

629 Views

Beiträge der selben Kategorie die Sie ebenfalls interessieren könnten…

ISE 2023 Rückblick

ISE 2023 Rückblick

Am 31. Januar 2023 war es wieder so weit. Nach zwei Jahren Corona-Pause durften die Pforten der ISE sich wieder...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert