EPSON Garantie – CoverPlus nach Registrierung

 

Die CoverPlus Garantie von EPSON verlängert die Standardgarantie, die durch eine europäische EPSON Niederlassung angeboten wurde, um drei, vier oder fünf Jahre. Sie können innerhalb von einem Jahr nach dem Kauf eines Produktes die Garantieverlängerung erwerben. Diese gilt ab dem Kauf des Produktes, also nicht ab dem Erwerb der CoverPlus Garantie oder dem Ende der Standardgarantie. Hier können Sie online Ihr EPSON Gerät mit dessen Seriennummer für die Garantieverlängerung innerhalb der EU, Schweiz, Lichtenstein und osteuropäischen Ländern registrieren. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Garantie-Standards für Ihr Gerät zutreffen oder wie der aktuelle Status ist, können Sie hier (unter „Find your model“ oder „Check your device`s warranty“) weitere Informationen über Ihr Produkt anzeigen lassen.

Je nach Produkttyp gibt es verschiedene Service Arten. Beim Vor-Ort Service wird das Produkt im Laufe von zwei Arbeitstagen, nach der Kontaktaufnahme, vor Ort repariert, abgeholt oder durch ein gleichwertiges Produkt ausgetauscht. Bei RTBS (Return To Base Service) sendet der Kunde das fehlerhafte Produkt an ein EPSON Repair Center, wobei die Versandkosten von EPSON getragen werden. Egal welche Serviceart Ihr Gerät umfasst, bevor der Service Arbeiten vornimmt, sollten Sie die Rechnung des Gerätes bereithalten und Sicherungskopien Ihrer Daten machen.

Die Laufzeit der Garantie endet nach den angegebenen Jahren oder beim Erreichen der maximalen Auslastung des Produktes (z.B. 6000 Betriebsstunden bei EPSON Multimedia LC-Projektoren).

Natürlich gibt es bestimmte Gegebenheiten, bei denen die Garantie und ihr Service nicht greifen. Beispielweise eine routinierte Wartung, Reinigung oder Einrichtung des Produktes. Auch der Ersatz von Verbrauchsmaterialien (z.B. Lampen) fällt nicht darunter. Ebenso eine Kalibrierung von Geräten, die mit dem Produkt verbunden oder verwendet werden, werden nicht vom Service durchgeführt, da die Garantie nur für das Gerät gilt, dessen Seriennummer bei der Registrierung angegeben wurde und mit einer von EPSON stammender Hardware/ Anwendungssoftware verwendet wird. Der Service wird erbracht, wenn das Produkt nicht mehr Spezifikationen entsprechend funktioniert. Dazu zählen keine von außen verursachten Schäden, nicht fachgerechte Reparaturen und bei einer nicht ordnungsgemäßen oder auch übermäßigen Nutzung.

Hier finden Sie die Bestimmungen der Standard Garantie- sowie CoverPlus Bestimmungen von Epson. 

Falls Sie Fragen zum Thema haben oder Unterstützung benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

112 Views